Qualifikation für die Deutschen Einzel- und Norddeutschen Mannschaftsmeisterschaften

Ein kleines Update zu den BSJ-Turnieren der Saison 2020/21:

 

1) Die Bremer Jugend-Einzelmeisterschaft muss leider das zweite Mal in Folge ausfallen. Eine Durchführung in den Osterferien ist auf Grund der aktuellen Infektionszahlen nicht möglich und in den Sommerferien finden bereits die Deutschen Meisterschaften statt. Nichtsdestotrotz möchten wir die Bremer Qualifikanten für Willingen am liebsten auf sportlichem Wege ermitteln und, sofern möglich, im Juni/Juli ein Qualifikationsturnier nach dem gleichen Modus wie 2020 austragen. Eine Ausschreibung folgt.
 

2) In den Altersklassen U12, U12w, U14 U16 und U16w sollen im September wieder die Norddeutschen Mannschafts-Meisterschaften ausgetragen werden. Die Bremer Qualifikanten werden ebenfalls nach Möglichkeit auf sportlichem Wege ermittelt. Jeder Verein darf mit einer Mannschaft pro Altersklasse am jeweiligen Qualifikationsturnier teilnehmen, welches ebenfalls im Juni/Juli stattfinden wird. Pro Altersklasse fahren dann die beiden besten Teams nach Magdeburg bzw. Berlin.

Alle Vereine, die in einer oder mehreren Altersklassen Interesse an der Teilnahme bei den Norddeutschen Meisterschaften haben, melden sich bis zum 15. Mai beim Turnierleiter Dennis Webner an.
Die Modi der Qualifikationsturniere hängen logischerweise von den Meldezahlen ab. Gespielt wird in 4er-Mannschaften.

Beachtet aber bitte, dass auf Bremer wie auch auf Norddeutscher Ebene gilt: Jeder Spieler darf nur in einer der fünf genannten Altersklassen eingesetzt werden.
 

3) In der Jugendbundesliga wird es in der laufenden Saison keinen Absteiger geben. Trotzdem dürfen wir einen Aufsteiger ermitteln, der in der kommenden Saison - zusätzlich zum Delmenhorster SK - die Bremer Farben in der Jugendbundesliga vertreten wird. Vereine, die gerne aufsteigen möchten, melden sich ebenfalls bis zum 15. Mai bei mir. Gespielt wird an sechs Brettern, die Altersgrenze ist hier Jg. 2002 und jünger.


4) Wenn es die Entwicklung der Infektionszahlen zulässt, möchten wir die bislang noch nicht begonnenen Bremer Jugend-Mannschaftsmeisterschaften, also die Bremer Jugendliga inkl. A-, B- und ggf. C-Klasse, nach den Sommerferien nachholen. Dann würde die laufende Saison also leicht verlängert, damit noch möglichst viele Mannschaften und Spieler am Brett sitzen können. Hoffen darf man ja...

Aktuelle Seite: Home Uncategorised Qualifikation für die Deutschen Einzel- und Norddeutschen Mannschaftsmeisterschaften